Biegeaktor

Bei einem Biegeaktor handelt es sich um eine FGL-Komponente, die ihre Arbeit nicht über eine Längenänderung, sondern über ein Biegemoment aufbringt. Hierfür wird meistens FGL-Blech oder dickere Drähte eingesetzt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.